Radler1b
Startseite Termine Aktuelles Rückblick Bilder Danke Kontakt

Pascal Ackermann (RV Edelweis Kandel) vorm Start.

Die Italienische "Mannschaft" beim Warmfahren. Sie waren auch ein starkes Team.


Das erste Rennen beginnt. Das Einzel-Zeitfahren.

Die Südpfalz war mit mehreren Mannschaften vertreten.

Das Einzel-Zeitfahren ging über eine Strecke ...

 ... von 5 km und war recht windanfällig

Systematische Aufstellung vorm Start


 Start frei für ein großes Feld der U13.

Die U15 war noch zahlreicher.


Obwohl sie von weit her anreisten, um zu siegen, ...


... gewann der vom Nachbarverein.

Auch die weibliche Jugend war zahlreich und aus vielen Ländern vertreten.


Auch bei diesen Rennen gab es Stürze.


Dennoch gings auch am dtritten Tag weiter.

Auf ein Neues.


Natürlich wurdn bei so vielen jungen Fahrern auch Späße gemacht.

Lisa Fischer gewann bei dem Ländervergleich der weiblichen Jugend.


Ehrung der sarken Leistungen der deutschen, italienischen und dänischen Fahrerinen.



Pascal Ackermann wurde Gesammt-Sieger seiner Klasse.

Ehrungder stärksten Mannschaften der U13



Auch das Küchen-Team wurde geehrt. Schlieslich hatten sie viel Arbeit.
Diese Webseite wurde 23.9.2008 aktualiesiert.